Home   Forum    Bibellehre.ch   Bibelkreis.ch  Geistliche Lieder  Jahresbibelleseplan  Evangelium

Typische Irrlehren des Christen- und  Judenverfolgers, Zigeuner- und Bauernmörders Martin Luther

-"Leugnung des freien Willens", darum wurde ML tierähnlich.
--"Der Wandel eines Christen müsse nicht mit seinem Wesen übereinstimmen". Ursache: Schizophrenie?
--- ML leugnete Teile des Wortes Gottes: war er ein theologisch geschulter Gottesleugner?
-----ML lehrte unbiblisches über die Maria, war er ein verkappter Antichrist?
-------- ML stiftete zum Massenmord an Christen und Bauern und Wiedertäufern an, Martin Luther war der geistige Vater von Adolph Hitler
----------ML Luther hasste, verabscheute behinderte Menschen, er war ein richggehender Satan.
------------ML`s Judenhass entsprach seinem antichristlichen Hirn.
--------------ML der Pyroman, er wollte dass man alle Synagogen verbrennt
----------------Martin Luther "lehrte" dass man seine Seele erretten könne, wenn man die Juden verfolgt und totschlägt.