Home   Forum  Unterredungen.ch  Bibellehre.ch   Bibelkreis.ch  Geistliche Lieder  Jahresbibelleseplan  Evangelium   Multiple Irrlehren:  Calvinismusirrlehre I   Calvinismusirrlehre auf YOUTUBE  II  Calvinismus Irrlehre III

Zurück zu PhilippM

Prüfe es, bevor Du eine Freundschaft eingehst!

Dies und das zu Mann und Frau

Wie finde ich die richtige Frau

Wie finde ich den richtigen Mann

Home 

 

Voraussetzungen:

- Ich bin wiedergeboren

- Ich habe eine lebendige Beziehung zu Gott

- Ich bin in einer Gemeinde zuhause (die Gemeinde muss nicht perfekt sein, das ist sie ja sowieso nie, aber ich sollte mit einigen Glaubensgeschwistern guten Kontakt   pflegen und mit ihnen über den Glauben sprechen können. Diese Geschwister sollten für mich ein Vorbild im Glauben sein.)

- Ich habe gelernt, meine Eltern zu achten

- Ich möchte nur 1 Partner haben, den ich auch heiraten möchte, wenn wir uns gemeinsam sicher bleiben, dass es Gottes Wille ist.

- Der Andere hat noch keine Freundschaft oder Beziehung. (Missglückte Beziehungen sollten besprochen werden und sind oft aufschlussreich. Z.B. Was habe ich   daraus gelernt?)

 

 

5 Prüfsteine

 

1. Kann ich mit dieser Person über den persönlichen Glauben zu Gott sprechen?

2. Ist der/die Andere wiedergeboren? (Habe ich das durch das direkte Gespräch mit dieser Person erfahren?) (Sündenvergebung; möchte so   leben, wie's Gott gefällt)

3. Kann ich darüber beten? Frage ich nach Gottes Willen?

4. Weiss ich vom Andern, was er für ein Ziel für die Freundschaft sieht?

5. Bin ich mir bewusst, dass ich diese Person eventuell heirate? Tipp: Stell Dir diese Person etwas im Alltag vor, oder beobachte sie, z.B. wenn sie mit andern Leuten spricht (v.a. Eltern!), wenn sie mit Kindern zu tun hat, wenn es um's abwaschen geht, etc.

(Punkt 5. kann natürlich vor einer Freundschaft noch nicht vollständig durchdacht und beobachtet werden, sollte aber vor einer Verlobung mindestens beachtet werden.)

 

Wenn man so plötzlich über beide Ohren verliebt ist, wenn einem der Puls steigt, wenn der Andere näherkommt, oder jemand einfach wunderbar aussieht, dann hat man schnell das Gefühl, man wisse, was man zu tun habe. Man möchte alles darangeben, dieser Person näher zu kommen. Wie gern würde man einmal geküsst, oder an der Hand gehalten, denn das kribbelt so schön. Ich denke keine Person zu kennen, schon gar nicht im Teenageralter, die das alles nicht reizt. Die Sehnsucht geliebt zu werden und zu lieben besitzt jeder, von Gott geschenkt. Doch dünkt es mich gerade hier so wichtig, dass keine tiefen Wunden entstehen. Wie schnell zerreisst es einem fast das Herz und man möchte lieber sterben als weiterleben. 

Deshalb seid klug und gebt nicht nur euren Gefühlen nach, sondern prüft es, bevor Ihr "miteinander geht". Betet darüber, schliesst keine Kurzschlussfreundschaften.

Wenn ihr die oben erwähnten Punkte prüft, werdet ihr mit Freuden eine Freundschaft beginnen können und mit gegenseitigem Vertrauen. Wie schade ist es doch, wenn unnötigerweise grosse Wunden und enttäuschte Liebe entstehen!

 Wie schön ist es aber, den von Gott bestimmten Partner zu suchen, zu finden und zu lieben! Eine Liebe, die in Jesus Christus gegründet und befestigt ist , hält allem stand! 

Übrigens wird Sex zu einem von Gott geschenkten, wunderbaren, schönen und kribbelnden Erlebnis, wenn es seinen richtigen Platz in der Ehe hat.

 Dass Ihr nicht wecket noch aufwecket die Liebe, bis es ihr gefällt! Hoh. 2,7b

Sehet nun zu, dass ihr sorgfältig wandelt, nicht als Unweise, sondern als Weise. Eph. 5,15

Wisset Ihr nicht, dass euer Leib der Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch wohnt, den Ihr von Gott habt, und dass Ihr nicht Euch selbst gehört? Ihr seid um einen Preis erkauft worden; verherrlicht nun Gott in eurem Leibe! 1.Kor. 6,19+20 

Und seid nicht gleichförmig dieser Welt, sondern werdet verwandelt durch die Erneuerung Eures Sinnes, dass ihr prüfen möget, was der gute und wohlgefällige Wille Gottes ist. Römer 12,2

 

 

Nun aber bleibt, Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; die grösste aber von diesen ist die Liebe. 1.Korinther. 13,13

 


Verfasser, PhilippM

          Home   Top  05.10.03/Wf


Dies und das zu Mann und Frau

Wie finde ich die richtige Frau

Wie finde ich den richtigen Mann


Anfang