Home       Bibelkreis.ch

Frage 865

Ist es richtig, dass Sie alle Beiträge und Hinweise zu > Dalliard & Allversöhnung< aus Ihren Internetseiten gelöscht haben? Darf ich den Grund erfahren?

Anfrage:  7.2.03


Lieber Bruder

Löschen:

A) Ich lösche nie Dateien, es sei denn, dass eine Frage oder Antwort im nachhinein als unwahr erkannt wird.
B) Beiträge werden von mir erst im Nachhinein als "gezinkt" erkannt, zum Beispiel ein Versuch, Lehren des Satanskultes, z.B.: der Allversöhnung, Calvinismus, Allvernichtung, Allausöhnung und anderen ähnlich lautenden Lehren von Dämonen, als "Troyaner"  im Bibelkreis.ch zu platzieren.
C) Gelöschte Forumbeiträge können  man jederzeit bei mir per Mail vollumfänglich angefordert werden.   

Dies ist 2, 3 x passiert. Darüber schreibe ich nur auf spezielle Anfrage....

Die 

History !    
History II    
History III  
History IV 
History V
History VI
 enthält die letzten Artikel als Sammelsurium.

Komplettübersicht da sind alle Forum Beiträge gelistet. (Inklusive alles betreffen G. Dalliard) oder dem anderen Allversöhner, der auf dieser Website speziell enttarnten Herrn,  Ivo Sasek

Zu Allversöhnung:  Auf der Frontseite ist immer der Standardartikel von JND, und ein Link: Zur Allversöhnungsirrlehre


Die Ewige Pein J. N. Darby drauf. Ich weiss dass es Menschen gibt,  die im Einflussbereich der Allversöhnungsirrlehre sind, für die ist die Aufklärung gedacht. Ein richtiger Allversöhnungs- Lehrer ist kein Kind Gottes, da er den Herrn Jesus zum Lügner zu  stempeln versucht.

 

(*) Wenn mir aber ein Artikel - Schreiber zu verstehen gibt, dass er mit mir nicht mehr zu tun haben will, lösche ich innert angemessener Frist alle seine Beiträge. Nachtrag 16.07.03.

 

Zu den von mir gewünschten Bibeln:
Am liebsten habe ich,  wenn jemand aus Schlachter oder Elberfelder zitiert. Luther ist sehr problematisch, weil dessen "Übertragung" bei mir immer Assoziationen an einen Nazi, Antisemiten oder Bauernmörder und Irrleher wecken. Dann ist die Luther auch sonnst die schlechtest mögliche Übersetzung in deutscher Sprache. Also lieber keine Luther und schon gar keine Allversöhner Bibel. 

 

Wenn Sie mal was Suchen, einfach im Suchen, (auf jeder Site  oben zu finden)  z.B.. Dalliard eingeben, dann sollten sämtliche bereffende Seiten erscheinen.  Noch besser: Suchen:  (Anleitung genau beachten!.)

Wie "funktioniert" die Website überhaupt?  --> Info Website

Liebe Grüsse

Hans Peter

Frage: 762    

08.07.03

Ich wurde angeschrieben, dass Signal und IABC nun auch eingesehen haben, dass Herr Dalliard ein Irrlehrer sei.
( Ich hoffe, dass dem so ist. 1.1.04 Wepf)

849 Dalliard ist kein Allversöhner.....?

Warnungen an die Gemeinde Jesu vor Gregor Dalliard:

Dalliard sagt: Die meisten Satanszirkel und Satanskulte entstehen ja von Christen.

Der von der römischen  "Kirche" angeblich exkommunizierte G. Dalliard sagt, wer nicht an Allversöhnung glaube, der sei ein Antichrist...