Home       Bibelkreis.ch     Forum      Unterredungen  Bibellehre  Berean Call htm  2000 - 2013

Das Wort Halleluja in der Bibel
4. Psalmbuch (90-106)

Ps 104,35         Die Sünder werden {O. mögen sollen} schwinden von der Erde, und die Gesetzlosen nicht mehr sein. Preise Jehova, meine Seele! Lobet Jehova! {Hebr. Jah (Hallelu-Jah!}

Ps 105,45         Damit sie seine Satzungen beobachteten und seine Gesetze bewahrten. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 106,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Preiset {O. Danket} Jehova! denn er ist gut, denn seine Güte währt ewiglich.

Ps 106,48         Gepriesen sei Jehova, der Gott Israels, von Ewigkeit zu Ewigkeit! Und alles Volk sage: Amen! Lobet Jehova! {Hallelujah!}

                         5. Psalmbuch (107-150)

Ps 111,1           {Die Anfangsbuchstaben einer jeden Vershälfte dieses Psalmes folgen im Hebr. der alphabetischen Ordnung}
{Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Preisen will ich Jehova von ganzem Herzen im Kreise {Dasselbe Wort wie Ps. 89,7} der Aufrichtigen {O. Rechtschaffenen; so auch Ps. 112,2. 4} und in der Gemeinde.

Ps 112,1           {Die Anfangsbuchstaben einer jeden Vershälfte dieses Psalmes folgen im Hebr. der alphabetischen Ordnung}
{Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Glückselig der Mann, der Jehova fürchtet, der große Lust hat an seinen Geboten!

Ps 113,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Lobet, ihr Knechte Jehovas, lobet den Namen Jehovas!

Ps 113,9           Der die Unfruchtbare des Hauses {d.h. das unfruchtbare Eheweib} wohnen läßt als eine fröhliche Mutter von Söhnen. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 115,18         Wir aber, wir werden Jehova {Hebr. Jah} preisen von nun an bis in Ewigkeit. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 116,19         In den Vorhöfen des Hauses Jehovas, in deiner Mitte, Jerusalem. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 117,1           Lobet Jehova, alle Nationen! Rühmet ihn, alle Völker!

Ps 117,2           Denn mächtig über uns ist seine Güte; und die Wahrheit Jehovas währt ewiglich. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 135,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Lobet den Namen Jehovas! Lobet, ihr Knechte Jehovas,

Ps 135,3           Lobet Jehova! {Hallelujah!} denn gut ist Jehova; singet Psalmen seinem Namen! denn er {O. es} ist lieblich.

Ps 135,21         Gepriesen sei Jehova von Zion aus, der zu Jerusalem wohnt! Lobet Jehova! {Halleluja!}

Ps 146,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Lobe Jehova, meine Seele!

Ps 146,10         Jehova wird regieren in Ewigkeit, dein Gott, Zion, von Geschlecht zu Geschlecht. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 147,1           Lobet Jehova! {Hallelujah!} denn es ist gut, unseren Gott zu besingen; denn es ist lieblich, es geziemt sich Lobgesang.

Ps 147,20         Keiner Nation hat er also getan; und die Rechte, sie haben sie nicht gekannt. {O. kennen sie nicht} Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 148,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Lobet Jehova von den Himmeln her; lobet ihn in den Höhen!

Ps 148,7           Lobet Jehova von der Erde her, ihr Wasserungeheuer und alle Tiefen!

Ps 148,14         Und er hat erhöht das Horn seines Volkes, {Eig. ein Horn seinem Volke} das Lob {O. den Ruhm} all seiner Frommen, der Kinder Israel, des Volkes, das ihm nahe ist. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 149,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Singet Jehova ein neues Lied, sein Lob in der Versammlung der Frommen!

Ps 149,9           An ihnen auszuüben das geschriebene Gericht! Das ist die Ehre aller seiner Frommen. Lobet Jehova! {Hallelujah!}

Ps 150,1           {Lobet Jehova! {Hallelujah!}} Lobet Gott {El} in seinem Heiligtum; lobet ihn in der Feste {Das gleiche Wort wie "Ausdehnung",1. Mose 1,6-8} seiner Stärke!

Ps 150,6           Alles, was Odem hat, lobe Jah! Lobet Jehova! {Hallelujah!}

 

 Home       Bibelkreis.ch

 


Offb 19,1 Nach diesem hörte ich wie eine laute Stimme einer großen Volksmenge in dem Himmel, welche sprach: Halleluja! das Heil und die Herrlichkeit und die Macht unseres Gottes!

Offb 19,3           Und zum anderen Male sprachen sie: Halleluja! Und ihr Rauch steigt auf von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Offb 19,4           Und die vierundzwanzig Ältesten und die vier lebendigen Wesen fielen nieder und beteten Gott an, der auf dem Throne sitzt, und sagten: Amen, Halleluja!

Offb 19,6           Und ich hörte wie eine Stimme einer großen Volksmenge und wie ein Rauschen vieler Wasser und wie ein Rollen starker Donner, welche sprachen: Halleluja! denn der Herr, unser Gott, der Allmächtige, hat die Herrschaft angetreten.

  1. Die letzten 5 Psalmen beginnen und enden mit Halleluja.
  2. Nie findet sich das Wort Halleluja in der Mitte eines Psalms, 148.7 ist  ein Spezialfall es ist nicht „zusammengeschrieben“
  3. 10 Psalmen fangen damit an.
  4. Psalm 135 auch als Überschrift.
  5. Die letzten 5 Psalmen beginnen und enden damit und machen das ganze Weltall zum Heiligtum Gottes, bis zum 12 fachen Lob  Himmel und Erde erfüllt.
  6. Die ersten beiden Psalmen wo das Wort vorkommt enden mit Halleluja, sie beginnen nicht damit.
  7. 8 Psalmen beginnen und Enden damit. In der 8- Zahl sehen wie das Aufgehen und den Neubeginn.
  8. Die Halleluja Psalmen sind nie am Anfang eines Buches, sondern immer am Ende eines Buches zu finden.
  9. Ps 111 + 112 nur als Überschrift
  10.  In den Stufenliedern kommt es nicht vor. (120-134)
  11. Das Wort scheint einführenden und abschliessenden Charakter zu haben.
  12.  Bei keinem Halleluja Psalm wird der Autor genannt. (exilisch?)
  13.  In keinem Halleluja Psalm kommt das Wort Sela vor.  (Keine Pause)
  14.  Das erste Halleluja kommt nach dem Gericht über die Gottlosen, Ps 104.35 wie in Offenbarung 19.1-3
  15. in PS 104 wird die Schöpfung gereinigt von dem Gottlosen in Off 19 wird die Erde von der gottlosen Hure gereinigt.
     Im AT ist d es der unbussfertige Mensch, in Offb das gottloses System.
  16.  Ps 150 stimmt mit Offb 19.6 überrein.
  17. in 2. Mose 15.2 der Anfang der Erlösung , in Offb 19 das Ende der Erlösung.
  18.  In der Schrift kommt das Wort Halleluja also genau  28 vor- = 4 x 7. IM AT 24  = 2 x 12.

23.07.05/Wpp

Nachtrag von Harald Z. Juli 20104

Halleluja wird häufig mit: Lobet/Preiset den Herrn übersetzt, was aber ein absolutes Unding ist,

ebenso wenn man YHWH mit HErr übersetzt.

 

Lobet JAH (Kurzform des Namen YHWH-JAHWE oder JEHOVA).

 

Ich fand bisher gar keinen einzigen Anhaltspunkt, dass wir, die wir unseren Heiland Jesus Christus haben,

uns gar kein anderer Name gegeben ist in dem wir errettet werden, plötzlich den Gottesnamen aus dem AT anrufen.

Diesen Übergang fand ich auch nach reichlicher Prüfung bisher nicht.

Da dieser Ausruf im Buch der Offenbarung Jesu Christi und nur dort in den neutestamentlichen Schriften finden,

müsste uns auch geoffenbart werden, dass wir und ab wann wir diesen Namen anzurufen hätten.

Aber da die Offenbarung nach meiner bisherigen festen Überzeugung nicht an die Christen

gerichtet ist, mit Ausnahme der ersten 4 Kapitel, müssen wir uns auch nicht wundern, dass plötzlich

Halleluja im Kapitel 19 ausgerufen wird, denn die 144000 und der Gläubige Überrest kennen gar keinen anderen

Namen als Jahwe.

Ich behaupte zunächst, dass es ausschliesslich der Ruf der 144.000 bzw. den Gläubigen des Überrestes sein wird,

auch wenn es so nicht steht. Ich arbeite seit einiger Zeit an diesem Thema und so der Herr es schenkt,

werde ich demnächst dieses Thema mit Brüdern teilen können.

 

Bemerkenswert ist die Einleitung der Offenbarung, darin steckt schon ein erstes deutliches Bild wem dieses

Buch mit der Offenbarung gilt! Mehr in einigen Tagen oder Wochen, das Thema läuft nicht weg und will gut

ausgearbeitet werden! Man darf gerne auch dafür beten.

 

Ps 22,23           Ihr, die ihr Jehova fürchtet, lobet ihn; aller Same Jakobs, verherrlichet ihn, und scheuet euch vor ihm, aller Same Israels!
Jer 33,11       die Stimme der Wonne und die Stimme der Freude, die Stimme des Bräutigams und die Stimme der Braut, die Stimme derer, welche sagen: Lobet {O. Danket} Jehova der Heerscharen, denn Jehova ist gütig, denn seine Güte währt ewiglich! die Stimme derer, welche Lob {O. Dank} in das Haus Jehovas bringen. Denn ich werde die Gefangenschaft des Landes wenden wie im Anfang, spricht Jehova.