Home       Bibelkreis.ch

Themen   Bündnisse

Haushaltungen und Haushaltwechsel in der Bibel    

Zusammenfassung eines Vortrages von Dr. A. Fruchtenbaum & weiteren Gedanken, die ich zusammengelesen habe.

Zum Verständnis des Bibelstudiums ist es gut zu wissen, dass Gott in seiner Gnade uns seinen Heilsplan in seinem Worte geoffenbart hat.

Es ist gut zu sehen dass es auffallende Übereinstimmungen gibt, die uns Belehrung aus der Vergangenheit mit in die
Gegenwart geben.  Siehe auch
Scofield Bibel.

Die allgemeinen Namen der Haushaltungen:

1. Unschuld (1.Mose 1.28 -3.6)

(Freiheit)

2.Gewissen
(1.Mose 3,7 - 8.14)

(Selbstentscheid-
ung &Selbstver-
antwort-
ung)

3.Menschliche

Regierung
(1.Mose 8.15 -
1.Mose 11.9)
4.Verheissung

(1.Mose 12.1 - 2.Mose 18.27)

(Haushaltung der Patriarchen)

5. Gesetz

(2.Mose 19.1 -
Apg 1.26)
6. Gemeinde  

(Apg 2.1 - Offb.19.21)
7.König-
reich

(Offenbar-
ung 20.1 -10)

(1000JR)

A) Die Hauptbezugsperson
(Haushalter)
B)
Haushaltregel
C)
Verpflichtung und  Offenbarung
D)
Prüfung
E)
Versagen
F)
Ende der Haushaltung durch Gericht
G)
Gottes Gnade

1. Unschuld
 (1.Mose 1.28 - 3.6)
 Bedingter Bund
Adam

Start: (Schöpfung)

Volk: Adam

Bund von Eden. Erde untertan machen. Verhalten zum Baum der Erkenntnis. Essen von der Frucht. Vertreibung Offenba- rung des Messias der den Satan besiegt und den Fluch überwindet und beseitigt.

2.Gewissen
(1.Mose 3,7 - 8.14)
 Bedingungsloser  Bund
Adam

Start: Vertreibung von Eden

Volk: Adam & Eva

Siehe auch Rö 2.15 Gehorsam gegenüber dem adamitischen Bund, 1.Mo 3.15 --> Jes 7.14

Pflichten der Frau und des Mannes.

Gehorsam gegenüber den Forderungen des Gewissens und zwar im Wissen um Gut und Böse, und 2. im Falle des Versagens Opferung eines annehmbaren , blutigen Opfers. (1.M 3.21 & 1.M 4.4.) Falsche Opfer.
Kain dachte, dass er in einer falschen Gesinnung zu Gott kommen könnte.
1. Joh.3 9-15

Siehe auch 1.Mo 6.5

Flut -Gericht über Menschen ,die ihrem Gewissen nicht mehr folgen konnten, weil es degeneriert war, und sie nicht mehr leiten konnte. Errettung Henochs und Noahs mit seiner Familie.
3.Menschliche Regierung
(1.Mose 8.15 -1.Mose 11.9)  
 Bedingungsloser  Bund
Start: Noah Bund

Volk: Alle

Noah Bund  Gehorsam gegenüber dem Noah Bund: Erde füllen, tierische Nahrung.

menschliche Oberhoheit

Recht herrschen und
sich ausbreiten
Turm zu Babel. Mittelpunkt, damit sie menschlich zusammen

halten und sich nicht ausbreiten.

Hoch bis an den Himmel (Okkultismus) (Dämonie)

Imperium und nicht einzelne Reiche (Nimrod)

Sprachverwirrung

--> zwangsweise  Zerrstreunung

Überrest bewahrt

 4.Verheissung (1.Mose 12.1)
Bedingungsloser Bund
 Start: Ruf Abrams

Volk: A& sein Same

 Abrahams Bund  Verpflichtung an diesen Bund zu glauben, obgleich die Erfüllung noch nicht zu sehen war.  Allein in dem Land zu bleiben, das Gott verheissen hat.  Die Absicht, das Land zu verlassen.
1. Mo. 12 1.;
1. Mo.26 Joseph verkauft.
 Gericht: Sklaverei in Ägypten  Bewahrung ohne Rücksicht, wo sie sich befanden.
  
5. Gesetz (2.Mose 19.1)
Bedingter Bund
 Start: Gesetzgebung

Moses
Volk: Israel

 Gesetzes Bund  1. Die Weisungen Gottes beobachten: 613 Gebote
2. Den Propheten gehorchen. Gesetz ausarbeiten,
definieren, auslegen,
erklären
 1. Das ganze Gesetz halten Jak 2.10

2. 5.Mo 18.15-18 Annehmen und seinem Worte glauben

 Rö 10,1-3

Matth 23, 1-39

 Zerstreuung in alle Welt (70n.Chr.)  Opfersystem:

Wie zu allen Zeiten, wurde ein Mensch durch Gnade auf Glauben gerettet.

Gottes Gabe :
Richter, Propheten, Könige.

 
6. Gemeinde  
(Apg 2.1)

Teilhaberschaft an:
Bedingungsloser Bund
 Start: Pfingsten

Paulus (Eph 3)

Volk: Versammlung (Kirche)

 Gnade in einmaliger Weise entfaltet .
Joh 1.17
 Gehorsam gegenüber dem neuen Bund. (Annahme der Gabe der Gerechtigkeit, die Gott allen Menschen durch Jesus Christus, dem Messias Israels, anbietet.)  Nimmt der Mensch diese Gabe an? Das freie Geschenk der Errettung durch den einfachen Schritt des Glaubens an Jesum Christum.

Auf Grundlage des Glaubens erhält man dieses freie Geschenk

 Ablehnung der Gnade und Abfall der Kirche.  Grosse Trübsal

Die unsichtbare Kirche wird vor der grossen Trübsal hinweggenommen; die sichtbare Kirche geht durch die Trübsal.

16 Denn der Herr selbst wird mit gebietendem Zuruf, mit der Stimme eines Erzengels und mit der Posaune Gottes hernieder- kommen vom Himmel, und die Toten in Christo werden zuerst auferstehen; 17 danach werden wir, die Lebenden, die übrigbleiben, zugleich mit ihnen entrückt werden in Wolken dem Herrn entgegen in die Luft; und also werden wir allezeit bei dem Herrn sein.

 7.Königreich (Offenbarung 20.4)
Bedingungsloser Bund
 Start: Einrichtung des 1000jR

Christus

Volk: Königreich

 Jesaja 2,2-4  Gehorsam gegenüber dem neuen Bund.

Gehorsam dem König gegen über.

Altes und Neues:

Alt ist die Pflicht, auf die Gebote des neuen Bundes zu reagieren, und das bedeutet, den Glauben an Jesus Christus und an Sein stellvertretendes Sterben, Begrabenwerden und Auferstehen auszuüben.Das Neue ist der Gehorsam gegen dem sichtbaren König und die von Ihm erlassenen Gesetze.

 Persönliche Annahme des Königs, als seinen persönlichen Herrn.  Die Heuchler werden wieder verführt und abfallen.  Feuer über alle Invasionsarmeen.  1. Alle Prophezeiungen werden erfüllt werden.

2.Wohlstand

3. Die Erretteten.
Jes 65.20

Anschliessend beginnt die ewige, "Neue Welt".

 

Home     11.10.98 Themen   Bündnisse