Zurück zu: ==>  Erbauung    Bibel

Home     

Zurück zu Ulrich Brinkmann

 

aus: https://antipas13.net/Bibelkreisforum/viewtopic.php?p=782#782

 

Zitat:
Auf Deutschland griffen die Ideen der Inspirierten spätestens 1711 über



300 Jahre später gibt es wieder so eine Welle. jetzt kommen die so genannten charismatischen Reformierten. Wie das geht? Ganz einfach: John Piper hält in Anlehnung an Hebräer 11,38 "deren die Welt nicht Wert war" eine Predigtreihe die unter dem Titel steht "Men of whom the World was not wothy" (Männer deren die Welt nicht Wert war)

Neben einigen neuzeitlichen Glaubenshelden, die mir völlig unbekannt sind, kommen unter anderem Predigten über Jonathan Edwards, Spurgeon, Luther, Calvin und Augustinus vor. Äußerungen dieser Männer stehen im Mittelpunkt der Predigten und werden als Lebensleitlinien "verkauft". Ganz nebenbei werden allerdings ebenfalls die Regeln des modernen Time- Management eingeflochten. Man wird dann zum Sklaven seines Kalenders.

Vor gut einem Jahr habe ich in dem Offline- Forum schon darauf hingewiesen, dass John Piper während seiner Predigten über Römer 9 zum Heiligen Geist betet. Im Anschluß an den Vortrag über Jonathan Edwards wird ihm die Frage gestellt, ob er es für möglich hält, dass der Heilige Geist durch einen Gläubigen wirkt und dabei quasi den Intellekt ausschaltet. Diese Möglichkeit wird von John Piper eingeräumt. Er betont zwar dass es sich um eine Ausnahme handeln würde, denn Gott wolle doch keine Roboter, aber grundsätzlich glaubt er schon, dass das eine Wirkungsmöglichkeit des Heiligen Geistes sei.

John Piper ist seinen Gedankengängen konsequent. Wenn man in der Bibel eine Auswahl zur Errettung vermutet, dann hat man bei der Bekehrung Roboter, warum dann nicht weiter so? Allein in der Betonung, Gott wolle keine Roboter liegt ein Widerspruch zu der Wirkungsmöglichkeit des Heiligen Geistes unter Ausschaltung des Verstandes.

Das Piper weiterhin bei CLV aufgelegt wird, liegt wahrscheinlich in der betriebswirtschaftlichen Umsatznotwendigkeit begründet.

Quellenangabe: https://www.archive.org/details/MenOfWhomTheWorldWasNotWorthy

Leider müssen wir solchen Hinweisen nachgehen und Warnungen aussprechen. Erfreulich und erbaulich ist das ganz und gar nicht.

Ulrich