Home    Forum neu    Forum alt   Begriffserklärungen  Syngrammata  Lehre auf Youtube   Mal3.16 Website  Neben der Schrift Fakten zur Bibel

 

Jesus Christus der Einzigartige

Jesus Christus, der Einzige

Die Einzigartigkeit von Jesus Christus

Matthäus 16:13-21
Er ist der 
Einzige, der schon vor seiner Empfängnis und Geburt existierte
( 1. Mose 1.27; Johannes 1,15; Johannes 3.13 Johannes 8,58).

Er ist der 
Einzige, der eine Mutter, aber keinen leiblichen Vater hatte
(→→Lukas 1,35).

Er ist der 
Einzige, durch den alle Dinge erschaffen wurden und
erhalten wurde (Johannes 1,3; Kolosser 1,16-17).

Er ist der 
Einzige, der derselbe ist gestern und heute und und in Ewigkeit (Hebr. 13,8).

Er ist der 
Einzige, der in seiner Kindheit, Jugend und als Erwachsener nie gesündigt hat (2. Korinther 5,21; 1. Petrus 2,22).

Er ist der 
Einzige, der die Zehn Gebote perfekt gehalten hat und Gott, dem Vater, immer gefiel (Johannes 8,29).

Er ist der 
Einzige, der von sich behaupten konnte, Gott gleich zu sein (eins mit Gott) zu sein,
ohne Gotteslästerung zu begehen (Johannes 5,18; 10,30).

Er ist der 
Einzige, der stellvertretend für die Sünden der ganzen Menschheit gestorben ist (Hebr. 2:9; Jes. 53:6).

Er ist der 
Einzige, der seine eigene Auferstehung vorausgesagt und dann
die Vorhersage erfüllt hat (Mt 16,21).

Er ist der 
Einzige, dessen Leben, Tod, Auferstehung und Verherrlichung
Hunderte von biblischen Prophezeiungen erfüllten (Lukas 24,44).

Er ist der 
einzige Erlöser und der einzige Vermittler zwischen Gott und Menschen (Jes. 45:21-22; Apg. 4:12; 1 Tim. 2:5).

Er ist der 
Einzige der diese Welt in vollkommener Gerechtigkeit regieren wird (Jer. 23:5).
Er ist der 
Einzige, dem die Vollmacht gegeben wurde, die Toten aufzuerwecken und alle Menschen zu richten (Johannes 5:22, 27-29).

Er ist der 
Einzige, der in aller Ewigkeit der Gegenstand der Anbetung sein wird (Offb. 5:9, 13).
und seiner Zeit wird er zeigen, wer der gesegnete und Herrscher), der König der Könige und der Herr der Herren ist (1. Tim. 6:15).