Home       Bibelkreis.ch

Zurück zu  Calvinismus

Lieber Hans-Peter,
 
Die Bibelschule Breckerfeld https://www.bibel-center.de         Siehe auch   40 starke Gründe für den Glauben

 , Tel.0049  2338  1071,  bietet ein 6teilige Vortragsreihe von Dave Hunt über die Lehren und Gefahren des Calvinismus an. Er bezieht sich hauptsächlich auf Zitate führender Calvinisten z.B. John MacArthur (dessen Bücher in Deutschland hauptsächlich über den CLV-Verlag vertrieben werden), Arthur Pink (dessen Bücher leider durch den Betanien Verlag verbreitet werden), Erwin Lutzer (ebenfalls über CLV erschienen) und weist nach, dass die Lehren sich nicht auf die Bibel zurückführen lassen, sondern sondern vom "Kirchenvater" Augustinus stammen und der damit Johannes Calvin inspiriert hat.

Dave Hunt beleuchtet zudem die Auswirkungen, die die Lehre Calvins in dessen eigenem Leben und Wirken in Genf hatte (z.B. Verfolgung Andersdenkender und Ausweisung der sog. Wiedertäufer 1537) und welche Konsequenzen etwa die Lehre der "begrenzten Erlösung" für die Evangelisation auch heute hat. Des weiteren zeigt er Verbindungen zu anderen Irrlehren wie der Taufwiedergebutslehre. Er greift in seinen Vorträgen alle Punkte des Calvinismus (z.B. unwiderstehliche Gnade, Erwählung zum Heil etc.) auf und widerlegt sie anhand der heiligen Schrift. Interessanterweise legt D.Hunt auch dar, dass der letzte Punkt des Calvinismus "Ausharren der Heiligen" nichts mit der biblischen Lehre der Unverlierbarkeit des Heils zu tun hat und bestreitet auch, dass diese Lehre biblisch ist.
 
Ich würde, die Kassettenreihe (mit deutscher Übersetzung) jedem sehr empfehlen, zudem es wohl nicht zu erwarten ist, dass D. Hunts Buch zu diesem Thema "What love ist this" von den deutschen Verlagen übersetzt und verlegt wird.
 
Viele Grüße
Peter Streitenberger

 

Lieber Peter

Ich hoffe dass Du nicht recht hast bezüglich "What love ist this".   Von Lutzer habe ich mal ein Buch gelesen. Es war einer Totgeburt gewidmet...  Aber er gehört nun halt auch zu den Modeschriftstellern.

Hast Du,  gelesen was MacArthur in der Studienbibel  zu Mt 22,14 geschrieben hat? Ich lese sie sehr gerne. Hat vieles drin, was ich noch nie gefunden habe. Wenn etwas theologisch unsinniges drin steht, mache ich immer ein "Q" daneben. 

Liebe Grüsse

Hans Peter